Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem Dokument.

WAT

Meisterschaft Saison 2017/2018 Bericht

Die Meisterschaft der Saison 2017/2018 endete für unsere Mannschaften, hier ein Bericht der einzelnen Mannschaften...

Unsere 1. Damen Mannschaft (Andrea, Grazi und Traude) beendete die Hinrunde in der Damen Gruppe 1B nach 7 Runden mit 6 Siegen und nur 1 Niederlage auf Platz 1 und qualifizierte sich für die Damen Liga in der Rückrunde. Andrea, Grazi und Traude spielten in der Damen Liga insgesamt 7 Runden. Am Ende mussten sie sich nur dem Serienmeister SGML1 geschlagen geben und wurden damit Vizemeister bei den Damen. Andrea mit Platz 3, Grazi mit Platz 4 und Traude auf Platz 11 der Einzelrangliste haben eine sehr geschlossene Mannschaftsleistung gezeigt und sind am Ende verdient auf Platz 2 gelandet!

Unsere 2. Damen Mannschaft (Christine, Gabi und Gerti) beendete die Hinrunde in der Damen Gruppe 1A nach 8 Runden mit 3 Siegen, 1 Unentschieden und 4 Niederlagen auf Platz 5. Damit spielten sie in der Rückrunde in der Damen Gruppe 1. Auch in der Damen Gruppe 1 belegten sie Platz 5 mit 3 Siegen, 1 Unentschieden und 4 Niederlagen. Christine auf Platz 8 und Gabi auf Platz 9 der Einzelrangliste spielten eine gute Saison.

Die 1. Herren Mannschaft (Robert, Thomas und Daniel) belegte nach 22 Runden mit 14 Siegen, 3 Unentschieden und 5 Niederlagen in der 1. Klasse B den 4. Platz. Auf Platz 2 fehlte ihnen nur 1 Punkt. Robert mit einer Bilanz von 34:11 auf Platz 3 der Einzelrangliste und Thomas mit 32:15 auf Platz 6 spielten beide eine sehr gute Saison! Gemeinsam konnten sie auch von 18 Doppeln 15 gewinnen und belegen damit in der Doppelrangliste den 1. Platz!

Die 2. Herren Mannschaft (Christian, Bernhard und Robert) beendeten die 2. Klasse B auf dem 8. Rang. Nach 22 Runden, 8 Siegen, 2 Unentschieden und 12 Niederlagen waren sie mit 18 erreichten Punkten nur 4 Punkte hinter dem 5. Platz. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung ist in der kommenden Saison ein Platz im oberen Drittel möglich.

Die 3. Herren Mannschaft ist leider nach dem Meistertitel vom Vorjahr in die 4. Klasse abgestiegen.

Die 4. Herren Mannschaft (Josef, Helmuth, Helmut) beendete die Gruppe 1A auf dem 7. Platz. 9 Siege, 3 Unentschieden und 10 Niederlagen bedeuten am Ende mit 21 Punkten, 12 Punkte Rückstand auf einen Aufstiegsplatz und 9 Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge einen Platz im gesicherten Mittelfeld. Josef belegte am Ende Platz 9 in der Einzelrangliste und als Mannschaft erreichte man den 4. Platz in der Doppelrangliste.

Die 5. Herren Mannschaft trat in der Gruppe 2A mit dem Ziel Nachwuchsspieler zu fördern an. Am Ende der Saison belegte die Mannschaft bei der insgesamt 6 Spieler und 2 Damen im Einsatz waren mit 8 Siegen, 2 Unentschieden und 14 Niederlagen von 13 Mannschaften den guten 9. Platz. Jeder der Nachwuchsspieler konnte zumindest 1 Einzel gewinnen. Besonders hervorzuheben ist der 2. Platz der Doppelrangliste in der Rückrunde!

Die 6. Herren Mannschaft (Josef, Werner, Norbert) belegte in der Gruppe 2B Platz 12.

Die 7. Herren Mannschaft (Johann, Martin, Marcin) spielten in der Gruppe 3A. Nach 16 Runden, 8 Siegen, 2 Unentschieden und 6 Niederlagen mit 18 Punkten belegten sie von 9 Mannschaften am Ende Rang 5. Mit den Plätzen 10, 15 und 18 in der Einzelrangliste + zusätzlich dem 4. Platz in der Doppelrangliste fehlten am Ende nur 4 Punkte auf den 3. Platz.

Die 8. Herren Mannschaft (Wojtek, Karlo, Günther) erreichte bei 13 Mannschaften in der Gruppe 4 am Ende den guten 5. Platz! Nach 11 Siegen, 4 Unentschieden und 9 Niederlagen fehlten nach 24 Runden 6 Punkte auf Platz 3. Besonders hervorzuheben ist die Leistung von Wojtek, der die Einzelrangliste mit einer Bilanz von 40:13 am Ende auf dem 3. Platz gelandet ist.

Die 10. Herren Mannschaft (Christian, Christine, Harald) und die 11. Mannschaft (Ronald, Adrian, Markus) spielten beide in der 7. Gruppe. Am Ende trennte die beiden Mannschaften nur 1 Punkt. KAI 11 (13 Siege, 3 Unentschieden und 8 Niederlagen) mit 29 Punkten auf Platz 5, direkt vor KAI 10 (11 Siege, 6 Unentschieden und 7 Niederlagen), die mit 28 Punkten Platz 6 von 13 Mannschaften belegen. In der Einzelrangliste war Christian mit einer Bilanz von 56:10 und Platz 3 vor Christine mit 44:17, Platz 6 und Ronald Keinz mit 40:18 auf Platz 8 der beste von unserem Verein in Gruppe 7.

Wir wünschen allen Spielern und Mannschaften für die kommende Saison viel Erfolg!!!